Unsere Leistungen


Podologie:

  • Podologische Fussbehandlung
  • Entfernung von Hühneraugen und Schwielen
  • Behandlung eingewachsener Zehennägel
  • Korrekturen mit Spangen (BS, 3TO, Podofix und Titan)
  • Nagelprothetik
  • Orthesen
  • Professionelle Beratung

Massagen:

  • Fuss und Unterschenkelmassage Dauer 30min

Preisauskünfte und Beratung erhalten Sie unter 044 926 54 47

Risikopatienten / Risikogruppe

 


Wir sind spezialisiert auf die Risikogruppen, welche besondere, vorbeugende und therapeutische Behandlungen benötigen.

 

Zu den Risikopatienten zählen in der Podologie:

  • Personen mit Stoffwechselerkrankungen (Diabetes mellitus mit Polyneuropathie, usw.)
  • Rheumatische Erkrankungen (chronische Polyarthritis)
  • Durchblutungsstörungen (arteriell PAVK und venös CVI)
  • Geriatriepatienten
  • Patienten mit neurologischen Faktoren (Polneuropathie, Lähmungen, MS, usw.)
  • Einnahme von Medikamenten (Antikoagulantien/Blutverdünner, Chemo, Cortison, usw.)
  • Bluterkrankheit (Hämophilie) und Blutungsneigung (Hämorragische Diathese)
  • Infektionskrankheit (Hepatitis, Aids, MRSA)
  • Schwächung des Organismus (Nephro-Patienten, Onkologie-Patienten usw.)

 

 

Unsere Behandlungen sind von vielen Zusatzversicherungen anerkannt.

Bitte erkundingen Sie sich bei Ihrer Zusatzversicherung. Vielen Dank!

 

 

Aktuell rechnen wir nicht mit der Grundversicherung ab. Sollte sich diesbezüglich etwas ändern, werden wir Sie auf dieser Seite informieren.

Hygiene

 


Wir legen grossen Wert auf eine maximale Hygiene in unseren Praxen!

 

Sterilisation der Arbeitsinstrumente

Krankheitserreger können überall auftreten, deshalb sterilisieren wir unsere Instrumente.

 

Die Sterilisation

Bei der Sterilisation handelt es sich um ein abtöten oder inaktivieren von Mikroorganismen durch physikalische oder chemische Verfahren. Das Ziel der Sterilisation ist absolute Keimfreiheit.